Feuerwehrhaus

Unser Gerätehaus – ein Teil des Gemeindezentrums Kölln-Reisiek

Seit 1984 ist die Adresse Sandfohrt 1 Standort der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek. Anfangs zwei, seit einer Erweiterung im Jahr 1998 drei Stellplätze für die Fahrzeuge bilden den Feuerwehrteil des Rotklinkerbaus, in dem auch der Kölln-Reisieker Schützenverein beheimatet ist. Im hinteren Teil der dritten Garage ist eine Werkstatt mit kleinem Lager abgeteilt. Außerdem gibt es eine Atemschutzwerkstatt und seit Auszug des Bauhof 2007 auch ein kleines Wehrführerbüro, das aber mittlerweile zu einem großen Teil als Funkwerkstatt dient. Die ehemalige Dusche wurde zu einem Getränkelager mit zwei Kühlschränken umgebaut.

Feuerwehrhaus

Von rechts nach links stehen in der Reihenfolge, wie in der Regel ausgerückt wird, das HLF 10, das LF 8/6 und das LF 8. Alle drei Stellplätze sind seit 2009 mit einer Abgasabsauganlage ausgestattet, damit beim Starten und bei der Rückkehr keine Dieselabgase die Halle verschmutzen. Der Schlauch schließt mit einer Druckluftmanschette fest um den Auspuff. Diese löst sich beim Herausfahren automatisch ab.

An den Wänden der Fahrzeughalle stehen 55 Spinde für die persönliche Schutzausrüstung der Kameradinnen und Kameraden. Diese wurden 2019 beschafft und aufgestellt.

Als Schulungsraum nutzt die Feuerwehr mittlerweile während der regulären Dienstabende an jedem ersten Montag den großen Sitzungsaal des Gemeindezentrums, wo unter anderem auch regelmäßig die Gemeindevertretung tagt. Ausgestattet mit einem Beamer unter der Decke und Leinwand sowie einer WLAN-Versorgung ist hier Unterricht mit modernem Equipment möglich. Für kleinere Gruppen gibt es noch den „Feuerwehrraum“, der aber mit etwa 30 Sitzplätzen für den normalen Bedarf heute nicht mehr ausreicht. Die Feuerwehr stimmt sich mit den anderen Nutzern des Gemeindezentrums regelmäßig ab.

Der Jugendfeuerwehr-Bus steht übrigens im alten Gemeindezentrum am Heidkamp, wo die Wehr zwischen 1968 und 1984 beheimatet war.

Drucken E-Mail


Über uns

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur freiwilligen Feuerwehr in Kölln-Reisiek?

Oder möchten Sie bei uns mitmachen? Wir sind eine nette Truppe in der jeder Bürger aus Kölln-Reisiek herzlich willkommen ist. Sprechen Sie uns an, oder schauen Sie einmal zu einem Übungsabend vorbei - ganz unverbindlich. Wir treffen uns jeden 1. Montag im Monat um 19:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus am Gemeindezentrum, Sandfohrt 1.


Freiwillige Feuerwehr Kölln-Reisiek

Gemeindewehrführer
Michael Bunk
 
Bergkoppel 7
25337 Kölln-Reisiek
Telefon: 04121-750 779

Jugendfeuerwehr Kölln-Reisiek 

Günter Schmidt

Altenmühlen 32
25337 Kölln-Reisiek
Telefon 04121-77921