Einsatz-Nr. 014-2019: Sturmschaden

 
Datum: Sonntag, 21. Juli 2019, 10.25 Uhr
Einsatzort: Stabeltwiete, Kölln-Reisiek
Einsatz: THDRZF (Technische Hilfeleistung, Objekt droht zu fallen)
Alarmierung: Gruppenalarm Nacht (keine Eile)
Kräfte: 17 mit HLF 20 und LF 8/6
 
Kölln-Reisiek –  Aus einer Eiche wurden mehrere am Vortag beim Sturm gebrochene Äste entfernt. Einsatzdauer: 50 Minuten. 

 

Einsatz-Nr. 013-2019: Fehlalarm

Datum: Donnerstag, 18. Juli 2019, 17.48 Uhr
Einsatzort: Köllner Chaussee, Kölln-Reisiek
Einsatz: NIL 
Alarmierung: telefonisch
Kräfte: 1
 
Kölln-Reisiek –  Im Zukunftskindergarten hatte die interne Brandmeldeanlage angeschlagen. Keine Feststellung

 

Einsatz-Nr. 12-2019: Löschhilfe

Datum: Mittwoch, 3. Juli 2019, 10.47Uhr
Einsatzort: Seeth-Ekholt, Dorfstraße
Einsatz: FEU (Feuer Standard)
Alarmierung: Löschhilfe
Kräfte: 5 mit HLF 20 plus drei in Bereitstellung
 
Kölln-Reisiek –  Gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung wurde die FF Kölln-Reisiek zu einem vermuteten Küchenbrand nach Seeth-Ekholt zur Löschhilfe alarmiert. Die Lage war aber so schnell in Griff, dass die Einsatzfahrt abgebrochen werden konnte.

 

Einsatz-Nr. 11: Brandsicherheitswache bei Volksmusikfest in Seeth-Ekholt

Datum: Sonnabend, 22. Juni 2019, 18.38Uhr
Einsatzort: Seeth-Ekholt, Ringstraße
Einsatz: BSW (Brandsicherheitswache)
Alarmierung: Telefon
Kräfte: 6 mit LF 8/6
 
Seeth-Ekholt –  Auf Bitten der FF Seeth-Ekholt stellte die FF Kölln-Reisiek bis 1 Uhr in der Nacht eine Brandwache bei deren Volksmusikfest mit der Trachtenkapelle aus Unterschüpf. Keine besonderen Vorkomnisse.

 

Einsatz-Nr. 10-2019: Fehlalarm BMA

Datum: Mittwoch, 19. Juni 2019, 21.44Uhr
Einsatzort: Kölln-Reisiek, Köllner Chaussee
Einsatz: Fehlalarm Brandmeldeanlage
Alarmierung: Telefon/Führung
Kräfte: 5mit HLF 20 
 
Kölln-Reisiek –  Telefonische Information über eine interne Brandmeldeanlage, die angeschlagen hatte. Optisch war keine Schadenlage festzustellen. Dies wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und so bestätigt.