DJ Vossi kommt zum Feuerwehrball am 11. Februar 2017 / Sonntag Kinderfasching

Kölln-Reisiek Er war in den vergangenen Jahren Garant für beste Stimmung beim Ball der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek – und er legt auch am Sonnabend, 11. Februar, erneut auf: DJ Vossi steht von 20 Uhr an an den Reglern, um die Mehrzweckhalle der Gemeinde am Heidkamp zu rocken.

Der Festausschuss der Wehr hat weiteres vorbereitet: Bei der Tombola warten zahlreichen wertvolle Preise auf Gewinner. In den Tanzpausen lockt die Sektbar, wo es „alles gibt, was prickelt“. Zur Stärkung gibt es neben der Kleinigkeiten von der Speiselarte der „Schlemmerstube“ auch Brötchen mit Burgunderschinken als Fingerfood im Saal. Der Eintritt beträgt zehn Euro.

Der Sonntag, 12. Februar, steht dann ganz im Zeichen der jungen Närrinnen und Narren. Um 14.30 Uhr beginnt an gleicher Stelle der traditionelle Kinderfasching der Feuerwehr. Der Eintritt ist dann frei.

 

 
 

Familien-Tag 2017, am 10 September

Flyer Familientag

Auch zum Download, klicken Sie hier.

Jahreshauptversammlung 2017 mit Ehrungen und Beförderungen

Datum: Freitag, 6. Januar 2017

Kölln-Reisiek – Während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek hat Wehrführer Michael Bunk Bilanz über ein ruhiges Einsatzjahr 2016 mit zwölf Alarmierungen, darunter ein Großfeuer, gezogen.

Förderverein der FF Kölln-Reisiek stellt Vorstand neu auf

 

Datum: Montag, 30. Mai 2016

Kölln-Reisiek – Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek hat während seiner Jahreshauptversammlung den Vorstand in weiten Teilen neu aufgestellt. Für den während der Gründungsversammlung im November 2013 gewählten und aus dem Amt des Vorsitzenden geschiedenen Hauke Smit rückte nach einstimmiger Wahl dessen bisheriger Stellvertreter Mike Domanski an die Spitze des Vereins, der sich zur Aufgabe gesetzt hat, die ehrenamtliche Arbeit der freiwilligen Feuerwehrleute Kölln-Reisieks zu unterstützen. Neue stellvertretende Vorsitzende wurde Nicole Voß; ebenfalls erstmals im Vorstand ist Rolf Münster als Schatzmeister. Wiedergewählt wurden Schriftführer Michael Bunk und Beisitzer Karsten Sommer.

Ausbildung mit der Drehleiter der FF Elmshorn

 

Datum: Sonntag, 5. Juni 2016

Kölln-Reisiek – Nein, die FF Kölln-Reisiek hat neuerdings keine Drehleiter in ihrem Fahrzeugpark und wird auch nie eine haben. Trotzdem stand so ein Rettungsgerät, das Kinder zumeist als erstes mit der Feuerwehr in Verbindung bringen, am Sonntag an der Mehrzweckhalle. Es war die DLK 23/12 der FF Elmshorn. Zwölf Kameraden der FF Kölln-Reisiek ließen sich in jeweils drei Stunden in den Fahrbetrieb vom Korb aus einweisen.